Vorweg: Ich habe, seit dem wir im Eigenheim wohnen, großes Interesse an elektrischen Lösungen, was die Fortbewegungsmittel anbelangt. Sei es vollektrisch oder mittels Plugin-Hybrid unterwegs zu sein, ich bin der Meinung, dass die Vorteile der Konzepte erst zum vollen Tragen kommen können, wenn man Hausbesitzer ist und an seiner Stellfläche für Strom sorgen kann. Noch effizienter wird das Ganze, wenn auch noch diese Steckdose fürs Auto von Photovoltaik-Panele gespeist wird. Aber egal, hier soll es nun konkret um einen Alltagstest des BMW 330e gehen. Dem Familienhybrid aus Bayern.

Weiterlesen...

“Smart Home” begegnet uns dieser Tage nahezu überall und zu nahezu jedem Anlass. Egal ob eine intelligente Steuerung der Lichterketten zu Weihnachten, die richtige Raumtemperatur nach Verlassen des heimischen Domizils oder die gefahrenabhängige Steuerung der Rollläden, die Szenarien für ein mitdenkendes Zuhause sind schier unbegrenzt. Auch für mich, der nerdige Computerfreak, der Programmierung beherrscht und mit Star Trek groß geworden ist, ist die Thematik Smart Home eine, die mich schon sehr früh - noch vor Baubeginn des Eigenheimes - gefesselt hat.

Weiterlesen...

Ein Spiel für Mama und Papa? Klar! Wir haben es für euch mal kommentiert. Und auf Youtube hochgeladen.

Weiterlesen...

Mein Mann und ich lieben Guacamole! Was liegt da näher, als sich seinen eigenen Avocadobaum zu züchten. Hier in Potsdam herrschen dafür ja bekannterweise auch beste klimatische Bedingungen.

Weiterlesen...

Langsam wird es Zeit, dass wir kurz was über uns erzählen, so dass ihr auch wisst, mit wem ihr es zu tun habt. Wir, das sind unser Sohn, Mama A. und Papa P. und wir haben erfolgreich den Sprung aus dem Jugend-Dasein geschafft - mitten rein ins Spiesserleben. Kind, Hochzeit, Haus mit Garten, auch die Sache mit dem Baum Pflanzen ist mittlerweile erledigt. Und Schwupps - Spiesser.

Weiterlesen...

So, damit auch die jungen Eltern, Kinder und Junggebliebenen nicht zu kurz kommen, gibt es heute das erste Let's Play von Spiesserleben.de

Weiterlesen...

In ein paar Tagen ist es soweit. Halloween steht vor der Tür. Als wir noch in der Wohnung gewohnt haben, hat uns das wenig interessiert. Nach Absprache kamen die Kinder von nebenan einmal klingeln, bekamen ein paar Süßigkeiten und den Rest haben wir selbst vertilgt. Das war schon alles. Jetzt im...

Weiterlesen...

Ich gebe zu, ich war naiv. Ich habe zumindest gehofft, dass uns diese “Ich werf mich im Supermarkt auf den Boden, weil ich nicht bekomme, was ich möchte” Situationen erspart bleiben. Unser Sohn sieht das allerdings anders - so wie im übrigen fast alles zur Zeit. Mit seinen 2 Jahren und 2 Monat...

Weiterlesen...

Ein ganz ganz leckerer Kuchen. Und vor Allem mit gar nicht so viel Aufwand verbunden. Probiert es aus, es lohnt sich!

Weiterlesen...

Teil 2 der Smart Garden Serie soll sich um die Erfahrungen kümmern, die ich gemacht habe, während der Garten für den Winter vorbereitet wird. Wie bereits erwähnt, habe ich für die ersten Umsetzungen auf Gardena gesetzt. Leider machte das Wetter einem größeren Test einen deutlichen Strich durch die Rechnung: Ich konnte das MicroDrip System zwar verlegen und einmal laufen lassen, der Regen machte aber eine längere Bewässerungsphase unnötig. Die Problemerkennung wurde verschoben ...

Weiterlesen...